Dieses Symposium ist dem Werk und Wirken Heinz Steinerts (1942-2011) gewidmet.


CORONA bedingte VERSCHIEBUNG: Aufgrund der Covid19-Pandemie wird das Symposium zum veranschlagten Termin im Oktober 2020 abgesagt. Geplant ist eine Verschiebung um ein Jahr und somit auf Herbst 2021. Diesbezügliche Updates werden auf der Website veröffentlicht. Einreichungsfrist für den Call for Papers bleibt mit 31.05.2020 aufrecht.
Der Call wird jedoch im kommenden Jahr nochmals wiederholt werden.